UniPRO/Investment

UniPRO/Investment, Komponente von UniPRO/Finance
© Corbis

UniPRO/Investment

für den Vertrieb von Investmentprodukten

UniPRO/Investment verwaltet Kapitalanlagen von Privatpersonen und Institutionen, die zur Mehrung von Erträgen getätigt werden oder zu den Geschäftsprozessen von Unternehmen gehören.

In der Akquise und Beratung werden dem Kunden Investmentprodukte angeboten und die rechtlichen Vorgaben eingehalten, z.B. die Archivierung der nach §14 Abs. 6 Wertpapierdienstleistungs-Verhaltens- und Organisations-Verordnung (WpDVerOV) vorgeschriebenen Beratungsprotokolle.

Die Schwerpunkte von UniPRO/Investment liegen in der Kundenakquise, der Vertragsdatenverwaltung und der Führung von Transaktionen, Portfoliohistorie und Ausschüttungen. Die Vertragserfassung sieht den Verkauf von Fonds an institutionelle und private Anleger vor und beinhaltet Vertragspositionen unterschiedlicher Sparpläne.

Spezifische Produktverwaltung

Die Produkte unterscheiden sich nach Investmenttyp und Produktklasse, in offene oder geschlossene Fonds, bzw. Aktienfonds, Immobilienfonds, Mischfonds oder Rentenfonds.

Transaktionen und Ausschüttungen

Die Wertentwicklung ist durch Portfoliohistorien ersichtlich. Der Portfoliobestand wird auf Risikoklassen überprüft und die Risikokennziffer errechnet. 

Ergänzende Apps zu UniPRO/Investment

UniPRO/Commission

Tool zur Provisions- und Prämienabrechnung für Leistungen von Mitarbeitern, externen Vermittlern oder Beratern.

Mehr erfahren

UniPRO/Transaction

Tool für Bankdatenimport: Übernahme der Bestands- und Transaktionsdaten der kontoführenden Banken per Schnittstelle.

Unidienst GmbH