UniPRO/Insurance

UniPRO/Insurance, Komponente von UniPRO/Finance
© Corbis

UniPRO/Insurance

Komponente für Versicherungsdienstleister

Das Angebot an Versicherungen und Fonds ist heute größer denn je. Umso wichtiger ist es für Versicherungsunternehmen und Makler, Produkteigenschaften, Leistungen und Preise für die Kunden transparent darzustellen und auf Mandantenanfragen prompt und kompetent zu antworten.

Zentral ist in UniPRO/Insurance der Akquisitionsprozess und die Mandats- und Vertragsverwaltung. Gemeinsam stellen Berater und Kunde einen Antrag an die Versicherung – die weitere Abwicklung des Vertrags erfolgt dann in UniPRO/Insurance, gemäß den einzelnen Vertragsleistungen. Die Beratung wird gemäß der EU-Vermittlerrichtlinie dokumentiert und ein Inventar über Eigen- und Fremdverträge angelegt. Produktinteressen und nicht abgedeckte Risiken sind so deutlich.

Provisionsberechnung für Vermittler, Berater

Mit der Wertberechnung erfolgt automatisch die Provisionsberechnung für Vermittler und Berater, sowie für weitere an der Unternehmensstruktur beteiligte Personen. Anhand definierter Provisionsregeln geschieht monatlich die Berechnung der Forderungen der Vermittlungsunternehmen an die Versicherungsgesellschaften sowie der Verbindlichkeiten an die eigenen Mitarbeiter. UniPRO/Commission ist Bestandteil des Moduls.

Mehr erfahren

Service und Schaden

Fragen der Kunden zu Leistungen und Verträgen als auch Reklamationen und Schadensfälle werden mit Serviceanfragen und Schadensmeldungen bearbeitet. Geschäftsprozesse und Aktivitäten in UniPRO/Insurance strukturieren die zuverlässige Erledigung.

Unidienst GmbH